privacy

Betrieblicher Datenschutz

Auf dieser Seite werden die Verwaltungsmodalitäten der Webseite in Bezug auf die Datenverarbeitung der Benutzer beschrieben, die darin nachsehen.
Es handelt sich um ein Aufklärungsschreiben im Sinne von Art. 13 der Gesetzesverordnung Nr. 196/2003 - Datenschutzgesetz in Bezug auf die Personen, die mit telematisch zugänglicher Webdienstleistungen aus der Seite http://www.sartoresrl.com interagieren.
Das Schreiben bezieht sich ausschließlich auf die betreffende Webseite und fasst keine weiteren, vom Benutzer eventuell durch Links besuchten Webseiten um.
Das Aufklärungsschreiben lehnt sich an den Beschluss Nr. 13 vom 1. März 2007 „über Internet und elektronische Post” der Datenschutzbehörde sowie an die Empfehlung Nr. 2/2001 an, die die europäischen Datenschutzbehörden, versammelt in der vom Art. 29 der Richtlinie Nr. 95/46/EG eingesetzten Gruppe, am 17. Mai 2001 erlassen haben, um einige Mindestanforderungen für die Online-Erfassung persönlicher Daten und insbesondere die Modalitäten, Zeiten und Art der Informationen festzulegen, die die Inhaber der Datenverarbeitung den Benutzern liefern müssen, wenn diese sich mit Webseiten verbinden, unabhängig von den Zwecken der Verbindung.


Inhaber der Datenverarbeitung

Im Zuge der Verbindung mit vorliegender Webseite können Daten von identifizierten oder identifizierbaren Personen verarbeitet werden.
Inhaber der Datenverarbeitung ist die Firma SWP s.r.l. - Via Case Bianche, 83 - 35013 Cittadella - PADUA - Italien


Ort der Datenverarbeitung

Die im Rahmen der Webdienstleistungen dieser Webseite erhobenen Daten werden beim Sitz der SWP s.r.l. ausschließlich von technischem, mit der Datenverarbeitung beauftragtem Personal verarbeitet. Das Softwarehaus Vision 121 By Maps S.r.l., Via Roma 28, Castelfranco Veneto (TV) ist ebenfalls mit der Verwaltung der Webseite beauftragt.
Die Daten, die im Zusammenhang mit den Webdienstleistungen erhoben wurden, werden in keinem Fall weitergegeben bzw. verbreitet.
Die personenbezogenen Daten, welche die Benutzer liefern, die um die Zusendung von Informationsmaterial bitten oder sich in die Lebenslauf-Datenbank einschreiben, werden ausschließlich mit dem Zweck verarbeitet, die erbetene Dienstleistung durchzuführen. Das Gleiche gilt für die von Benutzern mitgeteilten Daten, die zum Online-Ankauf dienen.


Art der verarbeiteten Daten

Navigationsdaten

Diese Webseiten arbeiten mit Datenverarbeitungssystemen und Software-Verfahren, die im Zuge ihres normalen Betriebs einige persönliche Daten erfassen, die automatisch über die Internet-Kommunikationsprotokolle übertragen werden.
Es handelt sich um Informationen, die nicht erfasst werden, um mit identifizierten Benutzern assoziiert zu werden, die jedoch aufgrund ihrer Natur im Zuge der Verarbeitung oder im Zusammenspiel mit Daten, die von Dritten verwaltet werden, zur Identifizierung der Benutzer führen könnten. Zu dieser Kategorie gehören die IP-Adressen oder die Domain-Namen der Computer der Benutzer, die sich mit der Webseite verbinden, die URI-Zeichenfolgen (Uniform Resource Identifier) der erbetenen Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die Methode, die zur übermittlung der Anfrage an den Server angewandt wird, die Größe der erhaltenen Datei, der Nummerncode, der den Status der Server-Antwort angibt (erfolgreich, Fehler, usw.) sowie andere Parameter bezüglich des Betriebssystems und der Informationsumgebung des Benutzers.
Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck anonymer statistischer Erhebungen in Bezug auf die Zugriffsgewohnheiten auf die Webseite verwendet sowie, um deren einwandfreie Funktion zu kontrollieren und werden nach der Verarbeitung unmittelbar gelöscht. Die Daten könnten aber für die Ermittlung von eventuellen Internetstraftaten benutzt werden, die Schaden an der Webseite anrichten. Abgesehen davon werden die Daten über die Webkontakte nicht länger als sechs Monate gespeichert.

Freiwillig vom Benutzer übermittelte Daten

Die fakultative, freiwillige und ausdrückliche übermittlung von E-Mails an die in dieser Webseite angegebenen E-Mail-Adressen zieht die zur Beantwortung der Anfragen notwendige Erfassung der Adresse des Absenders sowie anderer personenbezogenen Daten, die in der E-Mail angegeben sind, nach sich.
Für besondere Dienstleistungen auf Anfrage werden daher spezifische Informationskurzschreiben auf der Webseite laufend wiedergegeben oder angezeigt.

Cookies

Keine persönliche Angabe der Benutzer wird von der Webseite diesbezüglich absichtlich erfasst.
Es werden weder Cookies für die übertragung von personenbezogenen Informationen noch permanente Cookies irgendeiner Art bzw. Systeme für die Benutzerverfolgung angewandt.
Die Verwendung von Sitzungscookies (die nur vorübergehend im Ihrem Computer zwischengespeichert und beim Schließen des Browsers gelöscht werden) ist strickt zur übermittlung von Sitzungs-Identifikationsdaten (bestehend aus Zufallsnummern, die vom Server generiert werden) beschränkt, die notwendig sind, um eine sichere und wirksame Erforschung der Webseite zu gewährleisten.
Die auf dieser Webseite benutzten Sitzungscookies vermeiden die Anwendung von anderen Computertechniken, die potentiell nachteilig für die Vertraulichkeit der Benutzer beim Surfen sind und die Erfassung deren Identifikationsdaten gestatten.

Logdateien und deren Aufbewahrung

Aus Sicherheitsgründen müssen die Logdateien eingetragen und aufbewahrt werden, daher sind sie gekennzeichnet. Bei einer eventuellen Anfrage müssen diese Dateien der Kriminalpolizei zugänglich gemacht werden.
Zu diesem Zweck werden die Logdateien über die Internetzugriffe für eine Zeitspanne von 6 Monaten bis zu 1 Jahr aufbewahrt.
Etwaige überprüfungen der Zugriffe erfolgen stufenweise und unter Einhaltung der Normen, insbesondere der Bedarfs- und Verhältnismäßigkeitsprinzipien.


Fakultative Mitteilung der Daten

Abgesehen von den Angaben unter Navigationsdaten steht dem Benutzer frei, die persönlichen Daten abzugeben, die in den Formularen oder unter Kontakte zur Eintragung von Lebensläufen in die Datenbank bzw. zur Zusendung von Informationsmaterial oder weiteren Mitteilungen sowie zum Ankauf von Produkten durch den E-Commerce-Dienst aufgeführt sind.
Werden diese Daten nicht angegeben, können unter Umständen die gewünschten Dienstleistungen bzw. die geforderten Unterlagen nicht erbracht werden.
Der vollständigkeitshalber darf nicht vergessen werden, dass in manchen Fällen (die nicht Gegenstand der ordentlichen Verwaltung dieser Webseite sind) die Behörden Nachrichten und Auskünfte im Sinne von Art. 157 der Gesetzesverordnung Nr. 196/2003 zwecks einer Kontrolle über die Datenverarbeitung anfordern können. In solchen Fällen besteht eine Beantwortungspflicht unter Androhung einer Verwaltungsstrafe.


Art und Zweck der Datenverarbeitung

Die personenbezogenen Daten werden mittels automatisierter Systeme und nur solange verarbeitet, wie es für die Erfüllung des Zwecks, zu dem sie erhoben wurden, nötig ist.
Es wird daran erinnert, dass nur aus buchhaltungsmäßigen Zwecken die Daten von Personen, die online ankaufen, für einen längeren Zeitraum gemäß Gesetz (5/10 Jahre je nach Datentyp) aufbewahrt werden.
Es werden besondere Sicherheitsmaßnahmen getroffen, die den Verlust, die unbefugte oder unkorrekte Verwendung der Daten sowie den unerlaubten Zugriff verhindern sollen.


Zwecke

Die Daten werden für Zwecke verarbeitet, die einen reibungslosen Ablauf unserer Tätigkeit und der Aktivitäten von Tochter- und/oder Beteiligungsgesellschaften dienen, insbesondere für:


Rechte der Betroffenen

Die Dateninhaber haben, das Recht jederzeit nach einer Bestätigung über die Existenz personenbezogener Daten zu fragen, deren Inhalt und Herkunft zu erfahren, die Korrektheit zu prüfen oder deren Ergänzung, Aktualisierung oder Berichtigung zu beantragen (Art. 7 der Gesetzesverordnung Nr. 196/2003).
Im Sinne des gleichen Artikels haben sie weiterhin das Recht, die Löschung oder die Sperrung gesetzwidrig verarbeiteter Daten zu beantragen und sich deren Verarbeitung auf jeden Fall und aus legitimen Gründen zu widersetzen. Der Antrag ist an den Inhaber der Datenverarbeitung zu richten:

SWP s.r.l.
Via Case Bianche, 83 - 35013 Cittadella
PADOVA - Italy
tel. +39 049 5979807
fax +39 049 9402760
sartox@tin.it